© 2019 by f³ Event GmbH

  • White Facebook Icon

Folgen Sie uns unter:

SYMPOSIUM "STADTWERKE UND ENERGIEWENDE"

SYMPOSIUM "STADTWERKE UND ENERGIEWENDE 
KONFERENZEN, KONGRESSE UND TAGUNGEN

Anlässlich des 300. Geburtstages des Preußischen Königs Friedrich des Großen wurde Anfang 2012 die Ausstellung „Die Bücher des Königs Friedrich der Große: Schriftsteller und Liebhaber von Büchern und Bibliotheken“ mit Unterstützung eines großen französischen Energiekonzerns in der französischen Botschaft in Berlin inszeniert. Am 8. März wurde die Ausstellung vom französischen Botschafter, dem Kurator der Ausstellung und dem Geschäftsführer des Konzerns, unter der Teilnahme von ca. 300 Gästen eröffnet.

 

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden am Vormittag deutsche und französische Führungskräfte zu einem Symposium eingeladen. 

Ziel war es, gemeinsam mit Experten aus Politik, Unternehmen und Verbänden darüber zu diskutieren, welche Perspektiven die Energiewende in Deutschland für öffentliche Unternehmen wie Stadtwerke und große Versorger schafft und welche neuen Wege der gemeinsamen Innovation und Kooperation sich daraus ergeben könnten.

 

Im Auftrag der Agentur Johanssen + Kretschmer organisierte die f³ Event GmbH die Umsetzung des Symposiums in der Humboldtbox am Schlossplatz in Berlin.

 

Wir übernahmen dabei die Abstimmung mit der Location, die Planung und Koordination der Technik, Raum- und Bühnengestaltung, Simultanübersetzung sowie die Betreuung der Veranstaltung vor Ort.

 

Nach dem Symposium ging es für die Gästen per VIP-Shuttle weiter zur Abendveranstaltung und Eröffnung der Ausstellung.